Entdecke das Besondere
Bücher Regal

Wir sehen uns im August

von Gabriel Garcia Marquez

TitelWir sehen uns im August
AutorGabriel García Márquez
Erschienen07.03.2024
GenreSpecial Interest
VerlagKiepenheuer & Witsch Verlag
Logo
HomepageHomepage
ÜbersetzerDagmar Ploetz
ISBN9783462006421

Gerade erschienen

Ana Maria ist sechsundvierzig, seit siebenundzwanzig Jahren mit einem wunderbaren Mann verheiratet und hat zwei wohlgeratene Kinder. Das Leben hat es gut mit ihr gemeint. Seit acht Jahren fährt sie jedes Jahr im August zu einer Karibikinsel vor der Küste, um das Grab ihrer Mutter zu besuchen. Doch dieses Jahr ist alles anders: abends im Restaurant lernt sie zufällig einen Mann kennen und nimmt ihn, einer spontanen Eingebung folgend, mit auf ihr Zimmer. Danach ist nichts mehr wie vorher.

Nicht die Welt hat sich verändert - Ana Maria hat es.

Von da an fährt sie jedes Jahr um dieselbe Zeit auf die Insel - aufgeregt wie ein junges Mädchen. Begleitet von einem Kribbeln, gepaart mit einem schlechten Gewissen. Die unerträgliche Spannung fährt mit ihr, ebenso wie ihre Sehnsucht nach den verbotenen Früchten.

Gabriel Garcia Marquez zeigt hier eindruckvoll, wie aus Augenblicken heraus getroffene Entscheidungen ein Leben völlig verändern können - zum Guten oder zum Schlechten. Wie auch immer, man muß mit den Konsequenzen leben und sich selbst danach auch ertragen können.

Aus dem Leben gegriffen, sensibel erzählt.

zum Buch Tipp